Hier ist Platz, um von euren Ausflügen zu den "Los geht's" Angeboten zu erzählen!

Unser Blog

Schlittschuhlaufen in der Eissporthalle Volksbank Arena

Am 14.09.2018 hieß es für die Klasse 4c der Grundschule Beim Pachthof: Ab auf´s Eis!

Viele Schülerinnen und Schüler waren zuvor noch nie Schlittschuhlaufen, daher war es großartig ihnen dieses Erlebnis einmal zu ermöglichen. Wir hatten das ganze Eisstadion für uns und konnten uns so ausprobieren. Nach einigen Runden mit den „Eisbären“ klappte das Eislaufen bei den meisten Kindern schon recht gut. So fuhren wir den Rest der Zeit bei Musik, mit guter Laune und ganz viel Spaß!

Das war wirklich ein super Ausflug!

 


Die Heinrich-Wolgast-Schule erkundet die Cap San Diego


Stadionführung beim HSV

Die Weiden-Klasse der Schule Langbargheide/ Bildungshaus Lurup hat ihre Nachbarn – den HSV – besucht. Vielen Dank an das HSV Museum für die tolle Führung durch das Stadion. Und so hat es uns gefallen: 👍

 

Wir konnten ins große Stadion gehen und auf die Tribünen. Die sind richtig hoch! Es ist wirklich ein großes Stadion für 54 Tausend Menschen. Der Rasen im Stadion ist sehr teuer. Wir durften ihn nur anschauen, nicht betreten. Er kostet 100 Tausend Euro und wird daher ganz besonders gepflegt, damit die Fußballer darauf gut spielen können. Dafür gibt es extra Lampen, die den Rasen mit künstlichem Sonnenlicht versorgen.

Wir waren auch im Pressekonferenzraum. Da konnten wir auf den Plätzen sitzen, auf denen der Trainer und die Spieler den Journalisten Interviews geben.

 

Als wir aus der Umkleide kamen, konnten wir mit dem HSV-Lied „HSV forever and ever“ durch den Tunnel ins Stadion einziehen. Komisch: Es warteten gar keine Zuschauer auf uns :-))

Am Ende waren wir noch im HSV-Museum.

Das war ein spannender Ausflug, den wir anderen Klassen wirklich empfehlen können!


STS Lurup beim Klettern im HanseRock

Wir hatten einen wunderbaren Tag mit unserer Klasse 8c der Stadtteilschule Lurup im HanseRock-Hochseilgarten Wilhelmsburg. Das Wetter war perfekt – Sonne und Wolken, warm und nicht zu heiß. Fast alle Schülerinnen und Schüler haben sich getraut mitzumachen. Ich konnte von unten beobachten, welchen Mut sie aufbringen mussten, die verschiedenen Stationen zu bewältigen. Alle hatten viel Spaß und selbst kleine Verletzungen konnten niemanden aufhalten. Ohne „Los-geht’s“ hätten wir uns diesen Abenteuerausflug nicht leisten können. Vielen Dank!


Schule am Eichtalpark im rabatzz!

"Das war der beste Ausflug aller Zeiten!" (Samuel)

"Am besten hat mir das Trampolin gefallen." (Polat)

"Es war cool, dass wir so lange den Fußballplatz für uns hatten." (Tim und Adem)

"Die Pommes am Ende waren total lecker. Wie bei McDonalds"

 

Die Klasse 2a bedankt sich für den tollen Ausflug! ES WAR RICHTIG TOLL :-)