Mit jumicar lernen die Kinder schon früh das richtige Verhalten im Straßenverkehr

jumicar - Fahrspaß mit Lerneffekt

Kinder ab 6 Jahren können bei jumicar in Hamburg-Rahlstedt die Verkehrsregeln spielerisch „er-fahren“. Ob im Sportwagen, Oldtimer oder Jeep, ob alleine oder zu zweit, hier wird das richtige Verhalten im Straßenverkehr unter realistischen Bedingungen sowie verschiedenen Blickpunkten erlernt.

Gefahren wird in umweltfreundlichen, motorbetriebenen Miniautos auf einem ca. 6.000 m² großen Gelände mit Ampeln und Verkehrszeichen. Angeschnallt und mit Helm wird die Sicherheit bei jumicar groß geschrieben. Geschultes Personal achtet auf die Einhaltung der Verkehrsregeln. Die Kinder werden so nicht nur fit für den Stassenverkehr gemacht, sondern lernen auch im gegenseitigen Umgang Rücksicht auf einander zu nehmen.

Wer ist dabei?

  • Gruppen bis max. 27 Personen
  • Inklusive 3 Betreuungspersonen
  • Kinder von 6-11 Jahren

    Termine

     Mittwoch, 29.04.2020, 12:00 Uhr

     Mittwoch, 12.08.2020, 12:00 Uhr

 

  • Anmeldung: Bitte frühzeitig anmelden! Termine werden jeweils 5 Wochen zuvor vergeben
  • Dauer: ca. 2,5 Stunden
  • Fahrradhelme wenn vorhanden bitte mitbringen, bei Bedarf können sie auch ausgeliehen werden

Wissenswertes

  • Treffpunkt: Am Eingang
  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Regionalbahnhof "Rahlstedt" ca. 10 Minuten Fussweg entfernt oder Haltestelle "Liliencronpark" (M9 und M24)
  • Bitte in wetterfester Kleidung kommen, da der Fahrspaß unter freiem Himmel stattfindet
  • Verpflegung bitte selbst mitbringen

Weitere Infos zum Angebot unter: www.jumicar-hamburg.de