Auf hoher See und auf großer Fahrt - ehemalige Seeleute zeigen und erklären euch die Cap San Diego

Cap San Diego hautnah

Auf der Cap San Diego gibt es jede Menge zu entdecken: Wo arbeitet eigentlich der Kapitän? Und wo wohnt er auf dem Schiff? Was ist ein Laderaum? Was macht der Funker? Wo ist die Maschine und wie arbeitet die so? Ehemalige Seeleute nehmen euch mit auf die Reise durch dieses noch immer fahrtüchtige Frachtschiff, das schon über 50 Jahre alt ist. Alle Systeme sind noch intakt. Es ist so, als könnte man morgen schon losfahren – nach Rio oder Buenos Aires …

Wer ist dabei?

  • Gruppen bis max. 27 Personen
  • Inklusive 2 Betreuungspersonen
  • Geeignet für Kinder/Jugendliche von 6-15 Jahren

Termine

 

Donnerstag, 08.02.2018, 10:00 Uhr

Donnerstag, 22.02.2018, 10:00 Uhr

Dienstag, 27.03.2018, 10:00 Uhr

Donnerstag, 12.04.2018, 10:00 Uhr

Dienstag, 22.05.2018, 10:00 Uhr

Donnerstag, 07.06.2018, 10:00 Uhr

Dienstag, 03.07.2018, 10:00 Uhr

Dienstag, 11.09.2018, 10:00 Uhr

Dienstag, 25.09.2018, 10:00 Uhr

Donnerstag, 18.10.2018, 10:00 Uhr

Dienstag, 13.11.2018, 10:00 Uhr

Donnerstag, 13.12.2018, 10:00 Uhr

  • Anmeldung: Bitte frühzeitig anmelden! Termine werden jeweils 5 Wochen zuvor vergeben
  • Dauer der Führung ca. 2 Stunden

Wissenswertes

  • Treffpunkt: Überseebrücke, 20459 Hamburg
  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Haltestelle "Landungsbrücken" (S1, S3, U3) oder Haltestelle "Baumwall" (U3)
  • Bitte in wetterfester Kleidung und mit festen Schuhen kommen

Weitere Infos zum Angebot unter: www.capsandiego.de